Abschlussfeier der Streitschlichter AG

20220719 145527Hurra! Wir haben es geschafft!

In den letzten Wochen haben wir immer wieder geübt und in Rollenspielen wiederholt, wie man bei einem Streit behilflich sein kann. Wie man zwei Streitparteien unterstützen und ein gutes Gespräch führen kann. Wie man seinen Standpunkt, Gefühle und Bedürfnisse äußern und sich auf faire Lösungen einlassen kann. Wir haben geübt, konstruktive Kritik zu äußern, sie anzunehmen und zu lernen, die Impulse beim nächsten Gespräch zu integrieren. Sehr hilfreich war dabei zu beobachten, wie es bei den anderen Rollenspielen umgesetzt wurde.

Bei den letzten Treffen haben wir alle in den Prüfungen gezeigt, was wir gelernt haben und wie wir es anwenden können. Alle haben bestanden! Das war am 20. Juli 2022 ein Grund zum Feiern!
Bei Keksen, Obst, Gemüse, Chips und Saft hat sich dann auch die letzte Nervosität gelöst.

Nun freuen wir uns, wenn wir nach den Sommerferien in die 4. Klassen kommen, dass wir mit unserem Wissen und Können, den anderen Kindern helfen können, Konflikte gut zu klären.

Streitschlichter AG aus dem 3er Jahrgang, mit Frau Dagmar Berg

Grünhausen öffnet wieder seine Tore

besuch kinderstadt gruenhausen 10Die Bürgermeisterin und der Bürgermeister von Grünhausen statteten in der vergangenen Woche dem Amtskollegen Alexander Kreissl einen Antrittsbesuch im Seeheimer Rathaus ab. Begleitet wurden Sie dabei von Vertreter*innen des Grünhausener Stadtparlaments, Viktoria Klingenbeck, der kommissarischen Leiterin des Deutschen Grundschulzweigs am Schuldorf Bergstraße, sowie Teilhabeassistentin Jasmine Plechatsch (siehe Foto).

Dies war der Auftakt für die Projektwoche des Deutschen Grundschulzweiges am Schuldorf Bergstraße, die in dieser Form bereits zum dritten Mal stattfindet. Vom 16. bis 20. Mai 2022 öffnet die „Kinderstadt Grünhausen“ wieder seine Tore. Alles, was eine Stadt ausmacht, wird von den Kindern mit der Unterstützung des Kollegiums des Grundschulzweiges, zahlreichen Eltern, ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen und dem Förderverein aufgebaut und gelebt.

Weiterlesen ...

Trommeln in der Grundschule

IMG 20220427 WA0002Durch die Finanzierung über das Europaprojekt bekam der deutsche Grundschulzweig des Schuldorf Bergstraße im April 2022 neun Djemben. Der Förderverein bezahlte weitere drei Djemben. Vielen Dank dafür!

Mit diesen 12 Trommeln, die im Sitzen und mit den Händen bespielt werden, bekommen die Schülerinnen und Schüler eine weitere Möglichkeit, auf vielen verschiedenen Ebenen in ganzheitliches Lernen zu kommen.

Weiterlesen ...

Wir sind die neuen Streitschlichter

20220222 150814Von Oktober 2021 bis Februar 2022 haben wir uns angeschaut, warum wir immer wieder Streit bekommen und was für eine gute Lösung notwendig ist.

Als Streitschlichter unterstützen wir nun die anderen Kinder im deutschen Grundschulzweig des Schuldorf Bergstraße, wenn sie in einen Konflikt geraden sind. Wir helfen ihnen, diesen gewaltfrei zu lösen.

Weiterlesen ...

Damals in Kapernaum...

Wie war das Leben zurzeit Jesu? Wo lebte Jesus eigentlich und wie können wir uns heute diesen historischen Ort vorstellen?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich gerade die Religionsgruppe des 3. Schuljahres.

Weiterlesen ...

Seite 1 von 12