Reporterhandwerk erlernen im WPU Schulradio

tesar3Im Schuljahr 2015/2016 erfuhr das WPU Schulradio viele Neuzugänge. Zurzeit erlernen die Schülerinnen und Schüler die Basics des Reporterhandwerks. Wie stellt man sich vor, wenn man eine Umfrage auf der Straße vorhat? Wie gestaltet man ein Interview, sodass sich der Interviewpartner wohl fühlt und möglichst viele interessante Informationen „verraten“ werden? Welche Elemente kann ich mit dem Programm Audacity gewinnbringend bearbeiten, sodass ein ansprechender Beitrag am Ende zu Stande kommt?

Wärmelehre in Jasmins Haarstudio und coole Experimente

tesar2Das neu eingeführte Fach Naturwissenschaften in der Förderstufe basiert auf vielen Schülerversuchen. Damit den Schülerinnen und Schüler die Verknüpfung der Lerninhalte mit dem Alltag besser gelingt, wurden Föhne, Glätteisen und Co. und deren Wirkung auf die Haare thematisiert. Das schloss natürlich auch den Aufbau der Haare mit ein.

Jeder möchte möglichst gut gestylt durch den Schulalltag gehen. Da ist die Haarwäsche ein Basic. Doch was setzt die waschaktiven Substanzen in Kraft, und aus was besteht eigentlich ein Shampoo? Ist warmes Wasser wirksamer als kaltes? Was bringt die Bläschen im Shampoo- Schaum richtig zur Ausdehnung? Mit Handversuchen konnten die Schülerinnen und Schüler dies selbst erforschen.

 

Seite 19 von 21