Ein Tag für die Erde

Earth Day1Am Freitag, den 22. April war es wieder soweit. Das Schuldorf feierte den Tag der Erde, international Earth Day genannt. Veranstaltet wurde dieser rund um den Pausenhof vor Gebäude 14. Der Earth Day soll inhaltlich dazu dienen, die Wertschätzung für die natürliche Umwelt zu stärken und dazu anregen, die Art unseres Konsumverhaltens zu überdenken. Das diesjährige lautete: „Mein Essen verändert die Welt! Bewusst genießen, bio, regional, fair“.

Weiterlesen ...

"Klotzkopf" in der Centralstation

KlotzkopfDie Kinder der 5aFö erlebten am Mittwoch, dem 9. März 2016, das Theaterstück „Klotzkopf“ in der Centralstation. Es wurde im Rahmen des internationalen Kinder- und Jugendtheaterfestivals STARKE STÜCKE aufgeführt.
Mit dem Schauspieler Jörg Lehn lernten die Kinder das Mädchen Angelique und ihre sonderbare Puppe Klotzkopf kennen. Das sonst so mutige Mädchen Angelique hat natürlich auch ihre großen und kleinen Ängste, sei es vor dem riesigen Nachbarshund, der Monsterspinne auf dem Küchentisch oder dem Vampir. Am Ende erkennt sie, dass es nicht Magie und Zauberei braucht, um wirklich mutig zu sein und dass es nicht schlimm ist, sich seine Ängste einzugestehen.

Weiterlesen ...

Seite 15 von 21